Rosport

Das Wasserkraftwerk Rosport befindet sich am Staudamm an der Sauerschleife Rosport-Ralingen. Es beinhaltet 2 vertikal angeordnete Kaplan-Turbinen. Die Kraftwerksleistung beträgt ca. 6.000 kW.

Die Sauerschleife bei Rosport muss aufgrund der Vorgaben der europäischen Wasserrahmenrichtlinie bis 2015 einen „guten ökologischen Zustand“ erreicht haben. Dazu muss der Mindestabfluss deutlich erhöht werden. Es ist vorgesehen, einen Teil davon energetisch zu nutzen. Zu diesem Zweck wird der Luxemburger Staat eine Restwasserturbine errichten.

SOLER-Rosport-Aussenansicht-Sauer

Rosport

test